NEUE smart Ölwanne in Kunststoff mit integrierter Ablaßschraube !!!

Nach einer Entwicklungszeit von einem Jahr haben wir es endlich geschafft ….. „die Neue“ aus Kunststoff ist Fakt und kann in Serie gehen !!! Die Ablaßschraube befindet sich jetzt in einem spez. gedrehten Edelstahlteil, dieses ist „nahtlos“ im Kunststoff fest vergossen !!

Produziert wird sie „made in Germany“ von einer namhaften Firma, die das Teil bei der Kunststoff-Messe in Düsseldorf, eingebaut in einen smart Motor, als „Innovation“ u.a. präsentieren wird !!

Wenn ich mir ansehe, was am Markt mittlerweile alles so angeboten wird, ist es höchste Zeit geworden !! z.B. einfach geschweißte Versionen mit hervorstehenden Muttern, die nicht halten, Dichtmassen die nicht richtig dichten usw. ….. und die Wannen rosten und rosten vor sich hin, je nach Beanspruchung und Einsatz.

Genauso verhält es sich mit den ABS-Ringen, die ich mittlerweile auch ins Programm aufgenommen habe. Jeder smart wird in seinem Autoleben mindestens einmal alle diese Teile neu brauchen !!

Die neue Ölwanne wurde von mir ausgiebig getestet. Eingespannt in eine Presse hält sie 12oo kg stand, bevor der erste Riss entsteht. Beim Material handelt es sich um ein Polyamid, das glasfaserverstärk ist. Die Öltemperaturen habe ich über mehrere Monate direkt mit einem Geber in der Ölwanne (s. Bilder weiter unten) gemessen bzw. verglichen. Das Ölvolumen ist dabei gleich geblieben !!

Die Öltemperatur ist identisch mit der der Blechwanne !! Logisch, denn die Kühlung muß der Motor immer selber leisten, egal ob eiskalt oder tropisch !! Und das macht er auch, unabhängig von der Ölwanne. Mittlerweile sind ja schon sehr viele Motoren „gekapselt“, darum geht auch allgemein der Trend zur Kunststoff-Ölwanne !!

Eines ist aber auch sicher …. im kalten Zustand kann sich das Öl schneller bzw. besser erwärmen …. was im Winter natürlich von Vorteil sein wird !!!

Preis: 79  Euro plus 6 Euro Versand !!

Das Ölwannen-SET umfaßt wieder die Dichtmasse, neue Edelstahl-Schrauben, Ölfilter, fünf Ersatz-Kupfer-Dichtringe und natürlich die Einbauanleitung !!

Passt wieder für alle smart fortwo 450 von Bj. 98 – 2007, natürlich für alle roadster und auch den neuen fortwo 451 cdi ab Bj. 2007

Paralell dazu gibt es wieder die Möglichkeit, einen Durchgang für einen Öltemperaturgeber  bzw.  einer Öltemperatur-Anzeige einzubauen !! Die Öltemperatur kann hier direkt in der Ölwanne sehr genau gemessen werden !!

Die Arbeitsweise ist folgendermaßen: es muß ein Loch von 20 mm gebohrt und drumherum aufgerauht werden. Dann wird die Schraube eingebracht und zusätzlich mit Loctite 648 fixiert !! In diese hochfeste Verbindung kann dann ein Öltemperatur-Geber mit Gewinde 14 x 1,5mm geschraubt werden.  Am Besten eignen sich Geber und Instrumente z.B. von sandtler.de .  Meine oben abgebildete Anzeige hab ich seit fünf Jahren verbaut, funktioniert Bestens und vor allem sehr genau !!

Der Set-Preis beträgt  29 Euro und beinhaltet die beiden Edelstahlteile, die Verschlußschraube, einen Ringkabelschuh M14 und den Kleber !!

Auf Wunsch kann ich auch den passenden Geber mit der sandtler-Bestell-Nr. 650523 für 18 Euro beilegen. 

Datum: Samstag, 12. Juni 2010 6:32
Themengebiet: Allgemein Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben